PHILOSOPHIE
THERAPIE
BIOKINEMATIK
PERSONEN
KONTAKT
GÄSTE
HOME
PHILOSOPHIE > Überzeugung

Ich bin der Auffassung, dass der Mensch sich nur selbst heilen (ändern) kann.

Sowohl auf der körperlichen, wie auch auf der geistigen Ebene kann ein Therapeut, Arzt, Heiler, Schamane etc., nur Wegweiser oder Impulsgeber sein und sollte möglichst neutrale Hilfestellungen geben. Verändern und somit heilen, wird der Mensch nur aus sich heraus.

Es gibt viele sinngebende Methoden, um einem Hilfesuchenden beizustehen. Sie können im Freizeitbereich liegen, wie zum Beispiel im Klettersport, in Yoga oder Tai Chi / Qi Gong aber auch in therapeutischen Bereichen wie in der Biokinematik, in ayurvedischen Anwendungen, der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und natürlich in der Biotonus-Therapie.

Da die Steuerung der Regelkreisläufe (Biokybernetik) im menschlichen Körper, meiner Meinung nach am schnellsten über den Bewegungsapparat, das Bewustsein und die Ernährung zu beeinflussen sind, machen die oben genannten oder ähnliche Ansätze am meisten Sinn.

Obwohl nicht mein vordergründiges Therapiegebiet, können erfahrungsgemäss auch seelisch, geistig und psychologische Therapieformen positiv in die Gesundung eingreiffen, besonders in Kombination mit Biotonus-Therapie.